MyDGKN
Twitter

Medienservice

Image
EEG-Elektroden zur Ableitung von Hirnströmen. © UKJ/Klin. Medienzentrum/I. Rodigast

Die DGKN berichtet regelmäßig über medizinisch, wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Themen aus der Neuromedizin und Neurophysiologie für Laien- und Fachmedien.

Bitte wenden Sie sich als Journalist oder Journalistin an die Pressestelle. Gerne vermitteln wir Experten zu speziellen Fragen der Neurophysiologie und zu den großen Trends der Gehirnforschung – für Hintergrundberichte, tagesaktuelle Expertenmeinungen, Interviews oder Bild- und Videobeiträge. Wenn Sie sich vorab über die Arbeit der Neurophysiologie informieren möchten, empfehlen wir Ihnen die Rubrik Die Neurophysiologie.

Online-Pressekonferenz zum DGKN Kongress 2022

Kongress für Klinische Neurowissenschaften mit Fortbildungsakademie: Gehirn-Netzwerk-Störungen verstehen und behandeln

Der Kongress findet vom 10.-12. März in Würzburg statt. Journalisten können sich kostenlos registrieren. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und einem Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit an presse@dgkn.de. Weitere Informationen zur Online-Pressekonferenz finden Sie in Kürze hier.

Rückblick: Online-Pressekonferenz zum DGKN Kongress 2021

Faszination Neurophysiologie: Innovationen in Diagnostik und Therapie von Gehirnerkrankungen am 9. März 2021, 10:00 - 11:15 Uhr

Einzelvorträge:

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Biol. Frank A. Miltner
Dipl.-Biol. Sandra Wilcken

presse@dgkn.de
+49 89 46 14 86 11
+49 89 46 14 86 25

c/o albertZWEI media GmbH
Oettingenstr. 25
80538 München

Pressemitteilungen